Vorsorge

Gerade zum Lebensende sollte nichts dem Zufall überlassen werden. Immer mehr Bürger erkennen, dass man sich schon zu Lebzeiten viel Ärger und Sorgen ersparen kann, wenn man frühzeitig über die Regelung der eigenen Bestattung und Grabpflege nachdenkt. Diese Entscheidung sollte den Hinterbliebenen nach Möglichkeit abgenommen werden.

Erleichterung dank Vorsorge

Mit Hilfe einer Einmalzahlung aus dem eigenen Vermögen können „Rundum-sorglos-Pakete“ geschnürt werden. Schon zu Lebzeiten werden somit zusätzliche Belastungen für das persönliche Umfeld, insbesondere für die eigene Familie oder nahe stehende Freunde, im Todesfall vermieden.

Schön, dass alles geregelt ist!

  In einer langfristigen Grabpflegevereinbarung, der so genannten „Dauergrabpflege“, lassen sich die eigenen Wünsche bis ins letzte Detail regeln. Als Verantwortlicher für die Grabgestaltung und langfristige Grabpflege fühlen wir uns den Magdeburger Bürgern im Trauerfall besonders verpflichtet. Wir als überprüfter Fachbetrieb sind erfahrene Partner bei der Vorsorge-Beratung und Umsetzung von Dauergrabpflege-Vereinbarungen. Ein unabhängiger Kontrolleur der Treuhandstelle für Dauergrabpflege Niedersachsen/Sachsen- Anhalt GmbH überprüft später während der Vertragslaufzeit regelmäßig, ob alle Grabpflegeleistungen fachmännisch ausgeführt werden.